die Insel soll bekannter werden, und die Zeit verschiebt sich natürlich auch mit dem Sonnenuntergang – so wird es dann künftig vom Festland von Schobüll aus zu sehen; dies war ein Test vor zwei Tagen…