Ein Blick über den Alten Koog zur alt-katholischen Kirche

und der Regen zeigt auch seine „Hinterlassenschaften“